Jens Becker Fotografie

Makaber – Das Henker-Shooting (Fast ganz ohne Photoshop!)

Zusammen mit dem Fritzlarer Henker Radolf (Axel Kirchner) und seinem Opfer (Sylvia Penka) haben die Fotofreunde Fritzlar ein Bildprojekt in einem Fritzlarer Gewölbekeller durchgeführt. Etwas makaber: Dargestellt wird eine mittelalterliche Enthauptung. Die Bilder entstanden weitgehend ohne Bildbearbeitung. Lediglich das Blut wurde am Computer hinzugefügt. Daneben beschäftigten wir uns in dem stockdusterem Keller mit Lightpainting.

zurück

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 Jens Becker Fotografie

Thema von Anders Norén